Login
tsk tsk

Willkommen beim

TanzSportKreis Goldstein e.V.
in Frankfurt am Main

tk_2017_poster_a4

Anmeldung hier !!

Tanzen bringt Geist und Körper in Einklang.

Seit jeher haben die Menschen getanzt als Ausdruck von Lebensfreude. Tanzen fordert und fördert: Ausdauer, Schnelligkeit, Bewegung, Koordination und Konzentration.

Spaß haben, Freunde finden und etwas für die Gesundheit tun: All das bietet der Tanzsport.

Und im Verein macht es noch mehr Spaß: Wir bieten unseren Mitgliedern Tanztraining als Breitensport – für Anfänger und Fortgeschrittene.

Einfach mal reinschauen und mitmachen!

„Ein Leben ohne Tanzen ist möglich, aber nicht erstrebenswert!“

(Loriot)

8a926f9d3f

 

TanzSportKreis Goldstein e.V.
Hier tanzen Sie richtig!

Aktuelle Termine

Tanzkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger

Bald schon bietet der TanzSportKreis Goldstein wieder den beliebten Tanzkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger an:
Walzer, Rumba, Cha-Cha-Cha und mehr… Die Gelegenheit für alle, die gern (wieder) einmal richtig mit ihrer Partnerin/ihrem Partner tanzen möchten!
10 x montags von 19:40-20:55 Uhr im Bürgerhaus Goldstein. Start am 16. Januar 2017.
Schnell anmelden – die Zahl der Plätze ist begrenzt!

Anmeldung hier !!                                                                    Weitere Informationen

Aktuelle Mitteilungen

WEIHNACHTSFEIER:
Unsere diesjährige Weihnachtsfeier für die Mitglieder des TanzSportKreis Goldstein findet statt am Montag, 19. Dezember 2016. Nach schönen Überraschungen geht´s dann für alle ab in die Weihnachts-/Neujahrsferien!

Herbst-Tanz des TanzSportKreis Goldstein

momentaufnahme-2-23-10-2016-22-52momentaufnahme-4-23-10-2016-22-53 Gerade hat der TanzSportKreis Goldstein zum zweiten Mal die Veranstaltung „Tanzabend“ ausgerichtet. Den „Herbst-Tanz“ am Samstag, 22. Oktober 2016.

Und wieder wurde die Veranstaltung ein toller Erfolg. Nicht nur, dass der Saal durch unsere Mitglieder und erfreulich zahlreiche Gäste praktisch ausverkauft war. Eine gelungene Auswahl bester Tanzmusik sorgte für eine fast durchgängig gefüllte Tanzfläche. Bis weit nach Mitternacht ließen es sich viele nicht nehmen, zu Standard- und Lateintänzen sowie Discofox und Salsa zu tanzen. Jürgens super Sound-Anlage sorgte für besten Klang, und elektronisch gesteuerte LED- und Laserlichter ließen den Saal wieder in einem faszinierenden Ambiente erstrahlen. Spaß gab´s zwischendurch natürlich auch: Manfred ließ die Teilnehmer einen ganz besonderen Jive tanzen… :-)

So soll es sein – so kann es bleiben… Und alle können sich freuen, denn klar ist: Schon im nächsten Mai wird es einen weiteren Tanzabend beim TanzSportKreis Goldstein geben!

 

Schiffstour nach Mainz (Gruppe Griesheim)

Jpeg

img_5172a

….. Und natürlich – beim TSK Goldstein wird nicht nur getanzt:

Am Samstag, 10. September 2016, haben die Teilnehmer der Basic-Gruppe Griesheim bei traumhaftem Sommerwetter und bester Stimmung eine Schiffstour von Frankfurt (Eiserner Steg) unternommen. Vorbei ging es an Griesheim und Goldstein, durch die Schleusen ganz den Main hinunter zum Mainspitz-Dreieck, und dann noch über den Rhein bis nach Mainz. Dort erwartete uns Nicole, um uns ihre schöne Heimatstadt zu zeigen. Nach einer ausgiebigen Stärkung auf dem Markt haben wir den Dom und die Altstadt besichtigt und eine ausgiebige Tour mit dem Gutenberg-Express durch Mainz gemacht. Bei dem Wetter wurde natürlich eine Eisdiele heimgesucht, und zum Abschluss noch mal gut gegessen.

Ein Tag, den niemand so schnell vergessen wird – danke Nicole!


Vor dem Fastnachtsbrunnen

Freies Training – Übung für alle

Für die Mitglieder des TanzSportKreis Goldstein besteht die Möglichkeit, die gelernten Tänze im „Freien Training“ zu üben und zu vertiefen:

Dienstags von 19:00 – 22:00 Uhr im Saalbau Nied 
(Standard / Latein / Modetänze)

Für gute Musik in zwangloser Atmosphäre ist gesorgt. Figuren üben, Vergessenes zurückholen, an Stil und Haltung arbeiten… Fragen dabei – kein Problem:  Jürgen steht jedem gern individuell zur Seite… (auch für unsere „Singles“ geeignet)!

DIE Chance – sollte sich niemand entgehen lassen!

(c) Webseite erstellt von Marcel Gebhardt